1. Aquarianertage 03.-06.04.2015

Nach nunmehr 10 durchgeführten aquaristischen Wochenenden haben wir uns im letzten Jahr entschlossen, das Konzept unserer Veranstaltungen komplett neu zu gestalten. So entstand die Idee für die "1. Aquarianertage Hüllhorst-Tengern". Ziel war es, unseren Besuchern mehr als bisher anzubieten. Vor allem sollte der aquaristische Teil vom Beiprogramm getrennt werden. Dank der tollen Unterstützung seitens der Grundschule Tengern hatten wir die Möglichkeit, unseren Vereinsraum rein aquaristisch in Form einer Ausstellung zu gestalten, während das Beiprogramm (Bewirtung, Tombola, Flohmarkt, Verweilmöglichkeit etc.) komplett in die Pausenhalle verlegt wurde. Im nachhinein können wir sagen, dass diese Entscheidung vollkommen richtig war. Der Ausstellungsraum bot dank Verdunkelung ein tolles Ambiente, die Besucher konnten sich in aller Ruhe und vollkommen ungestört unserer Ausstellung und der Börse widmen. Auch die Pausenhalle der Grundschule war gut besucht. Alles in allem sind wir vollkommen zufrieden mit diesem neuen Konzept, und wir hoffen, dass unsere Gäste dies auch waren. Ebenfalls neu war die Erstellung eines Ausstellungsguides; hierin wurden alle Bewohner der 33 eingerichteten Schaubecken beschrieben.

Wir möchten uns nochmals bei allen Gästen für den Besuch unserer "1. Aquarianertage Hüllhorst-Tengern" bedanken, aber auch bei unseren Sponsoren und fleissigen Helfern.

Die "2. Aquarianertage Hüllhorst-Tengern" für das Osterwochenende 2016 sind bereits in Planung. Wir hoffen auch für 2016 wieder auf zahlreiche Besucher, zumal wir genau an diesem Wochenende auf unser 40jähriges Vereinsbestehen zurückblicken können.